Wie hier auf meiner Seite zu sehen ist, habe ich schon einiges gelernt in meinem Leben....

 

Ich kam über einen etwas steinigen Weg zur Spiritualität.

Frei nach dem Motto:

Wenn dir jemand Steine in den Weg legt - bau dir etwas daraus. Und das habe ich gemacht.

 

Das Kartenlegen  faszinierte mich schon sehr lange, aber erst als die Tür in einem Raum zu fiel, in dem ich verweilte und zu diesem Zeitpunkt glaubte, zu gehören, ging eine neue Tür auf.

 

Und das war gut so, denn in diesem neuen, unendlichen Raum,

fand das wirkliche Leben statt.

 

Diese andere Tür war das Seminar zur spirituellen Lebensberaterin,

bei Claudia Ruhnau.

Hier lernte ich im Sommer 2011 das Karten legen mit Lenormandkarten, von der Pike auf. Und das Schöne daran ist - aus meiner Berufung wurde mein Beruf.

 

Diesem Seminar folgte das Profimodul und das Mastermodul, in dem ich noch kleine Feinheiten lernte, wie zum Beispiel die Jahreslegung oder Kurzlegungen.

 

Ich bevorzuge bei meiner Legung den Rundumblick, das ist meine Koenigsdisziplin und in diesem Bild sehe ich alles was ich brauche und womit ich Euch beraten kann. Und natürlich mit Hilfe meiner Intuition.

 

Doch ich merkte Blockaden lösen kann man schwer nur durch das Gespräch, da mein Weg aber darin liegt Leute nicht nur zu beraten, sondern auch darin zu helfen und  zu stützen, machte ich eine Ausbildung in Bonn zum energetischen Heilen bei Claudia Kirmis, an der "Schule für Gesundheit und Heilung", die ich im Mai 2014 beendete.

Im September 2014 machte ich noch meinen Master in dieser Ausbildung.

 

Nun kann ich meine Energien in die richtigen Bahnen lenken und Euch noch positiver motivieren.

 

 

Da aller guten Dinge drei sind und mich begeistert, was Rückführungen in einer Seele lösen können, machte ich im November 2014 bei Jan Erik Sigdell (Buchautor "Rückführung in frühere Leben") eine Ausbildung zum Rückführungsleiter.

 

2015 habe ich bei Thermedius meinen Wissenstand zum Thema Hypnose - Gewichtsreduktion, Rauchentwöhnung und Blockaden lösen erweitert.

 

Wie durch ein Geschenk kam ich 2015 im Oktober ins Engelhaus in Grolsheim wo sich mein Koenigreich befindet - ich danke von Herzen für diese Fügung.

 

Seit September 2016 bin ich nun fertig mit meiner Ausbildung zum Familienstellen in Troisdorf,

bei Daniel Schulte. Auch hier machte ich im März 2017 noch den Masterkurs.

 

Bei David Vossen erlernte ich 2017 die Arbeit zur energetischen Wirbelsäulenaufstellung. Diese fliest wunderbar in meine Arbeit als geistiger Heiler ein.

 

Da ich mich immer weiterbilde um selbst zu wachsen und euch mit der gewonnen Stärke auf dem Weg zu helfen - arbeite ich viel mit dem inneren Kind. Dabei half mir im Oktober 2017 sehr ein Seminar bei Manish. Diese Erkenntnisse sind meiner Arbeit absolut dienlich und ein wunderbarer Wegbegleiter. 

 

Ostern 2018 erwarb ich bei Damien Wynne Kenntnisse in der Lichtgitterarbeit. Es ist unglaublich wie stark die Energien und Veränderungen in meinem Leben arbeiten und es ist mir eine Ehre diese Kraft an euch weiterzugeben.

 

Meint Motto lautet:

"Versuche nicht die Welt zu verändern.

Es wird dir misslingen!

Versuche die Welt zu lieben!!!"

 

Ich helfe Dir gerne dabei.

 

 

Hier bin ich in meinem Koenigreich,

wo ich Euch gerne berate und Euch meine

guten Energien mit auf den Weg gebe.

Gerne komme ich auch zu euch nach Hause

und berate und behandle euch in Euren vier Wänden.

 

Hier bin ich auf der Esoterikmesse in Sindelfingen im März 2015 - ein tolles Wochenende mit vielen netten Menschen.

Sabine Koenig und Jan Erik Sigdell
Sabine Koenig und Jan Erik Sigdell